1866
-
1882
-
1924
-
1937
-
1945
-
1951
-
1994
-
2002
-
2017
      
Neueste Sichtungen:

ES 64 F4 am 19.11.16, 11:44 in Ew

Auswahl
· Startseite
· Bf. Zeuthen an der BGE

Der Ort Zeuthen
· Historisches
· Zeuthen gestern + heute
· Miersdorf gestern + heute

Der Bahnhof
· Historisches
· Bahnhofs-Ansichten
· Der Bahnhof heute
· Der Bahnhof im Modell
· Luftbild


Archiv
· Bilder-Galerie
· Quellen-Verzeichnis
· Links

Service
· Impressum

suchen

Who's Online
9 Besucher / 0 Mitglieder
· Anmeldung


Aktuelles
· Fahrpläne, Tickets, Tarife ...
logo
logo
logo
db-logo - Fahrplanänderungen
db-logo - Pressemeldungen
db-logo - Presseportal Berlin
db-logo - Aktuelle Verkehrslage
db-logo - Bahnhofs-Fahrpläne
db-logo - Bilddatenbank
db-logo - Museum
 BahnTV-logo  Programm

logo
logo
db-logo - Fahrplanänderungen

· Stadtpläne / Routenplaner:
 logo - OpenStreetMap
 logo - Google Maps
 logo - Bing Luftbilder

Görlitzer Bahn - News
23.09.2017
Berlin macht Dampf - 14. Berliner Eisenbahnfest im Bw Schönewei ...

02.09.2017
Ausstellung im Schlesischen Museum: Achtung Zug! 175 Jahre Eise ...

20.06.2017
Pressemitteilung DBAG: S-Bahn-Verkehr läuft nach Kabelbrand wie ...

Chronik:  - 1866 -
- 1882 -
- 1924 -
- 1937 -
- 1945 -
- 1951 -
- 1994 -
- 2002 -
- 2017 -
   


Beiträge in der Eisenbahn-Chronik:  15 Treffer   im Zeitraum (Epoche):  08.05.1945 - 01.01.1994   (DR  Deutsche Reichsbahn Ost)

EP Datum Kategorie Text ID
09/1945 Bauwerke Als Reparationsleistung wurden alle Gleise bis auf eins abgebaut und in die Sowjetunion verbracht. ? 210
25.04.1951 Betrieb Die neugebauten Stellwerke in Eichwalde und Zeuthen gingen in Betrieb 225
30.04.1951 Betrieb Beginn des S-Bahn-Betriebes der Zuggruppe H auf der 52 km langen Strecke von KW nach Spandau West. 227
01.05.1951 Veranstaltung Offizielle Eröffnung der S-Bahn-Strecke Grünau - KW mit einem Festzug.
Einstellung des dampfbetriebenen Vorort-Verkehrs vom Gzb - KW; Schließung des Görlitzer Bahnhofs für den Personenverkehr.
228
14.08.1951 Verkehr Verlängerung des Zuglaufes KW - Spandau West nach Falkensee (59 km ==> damals längste S-Bahn-Strecke!). 229
1961 Verwaltung Pläne zum zweigleisigen Ausbau der S-Bahnstrecke von Grünau bis Zeuthen wurden von der Bahn verkündet, der Baubeginn für 1962 in Aussicht gestellt. Auf Grund des Mauerbaus am 13.08.1961 jedoch fallengelassen. 275
26.02.1962 Veranstaltung Einweihung der S-Bahn-Strecke nach Schönefeld. 278
01.04.1966 Betrieb Einführung des Ein-Mann-Betriebes auf der S-Bahn-Strecke der BGE. 281
1968 Bauwerke Das alte Stellwerk (Schrankenbedienung) am Bahübergang Forstweg in Zeuthen wurde abgerissen im Zuge der Installation der automatischen Halbschranke. 280
1973 Bauwerke Die letzte Mieterin des alten Eisenbahner-Wohnhauses am Bahnübergang Forstweg stirbt. Es wird als Werkstatt und Lager genutzt. 285
05/1980 Betrieb Inbetriebnahme des 2. Fernbahngleises Eichwalde - Zeuthen. 289
29.08.1980 Betrieb Inbetriebnahme des 2. S-Bahn-Gleises Eichwalde - Zeuthen. 290
09.09.1980 Fahrzeuge Erprobung der S-Bahn-Baureihe 270 (Prototyp) auf der Srtecke der BGE. Die Serienproduktion wurde erst Jahre später eingeleitet. 291
02.07.1990 Betrieb Auf der Stadtbahn verkehren wieder durchgehende Züge zwischen den beiden Stadthälften !Eröffnung des S-Bahn-Betriebes auf der nun wieder durchgehenden Stadtbahn-Strecke mit einem Zug von KW nach Wannsee. 301
01.09.1990 Betrieb Die S-Bahn von KW aus endet in Charlottenburg 302

      | Startseite |




  © 2003 - 2017 by Michael Liedtke     Navigation Navigation  

www.koenigswusterhausen.de -:- Lokschuppen-Zeuthen -:- www.schlesische-eisenbahnen.de